Pretzschendorf im Osterzgebirge

Pretzschendorfer Kirche
Vierseithof
Freibad Pretzschendorf
Unser Heimat- und Schulort Pretzschendorf liegt im Osterzgebirge (450–500 m ü. NHN) und erstreckt sich etwa 3,5 Kilometer entlang des Colmnitzbachs.

Die ursprüngliche Struktur des Dorfes mit seinen Waldhufen ist heute noch erkennbar. Viele Bäume und teilweise gut erhaltene Bauerngehöfte säumen die Dorf- und die Landstraße. Bei der Einfahrt nach Pretzschendorf mit seinen knapp 1.000 Einwohnern fällt als erstes die außergewöhnlich große, 1732 erbaute Barockkirche ins Auge.

Pretzschendorf wurde erstmals 1337 als „Preczindorf“ urkundlich erwähnt. Namensgeber war Nickil Preczindorf, ein Geschworener zu Dresden.

Frühere Lebensgrundlagen waren der Bergbau, die Landwirtschaft und das Handwerk. Heute findet ein Teil der Bevölkerung in örtlichen Handwerksbetrieben, Geschäften und Dienstleistungsunternehmen Arbeit. Unsere Schule befindet sich im Zentrum von Pretzschendorf. Im Ort sind zudem das Bauamt der Gemeinde sowie ein Bürgeramt angesiedelt.

In der Freizeit betätigen sich viele junge und ältere Einwohner in den vielfältigen Vereinen – etwa im Faschingsclub, zu dessen Veranstaltungen zahlreiche Besucher ins Pretzschendorfer Kulturhaus kommen. Im Sommer besuchen auch viele Gäste das 1994 modernisierte Freibad.
Mehr über Pretzschendorf:
Geschichte

Geschichte

Die Zeittafel informiert über die Geschichte von Pretzschendorf.
Früher und heute

Früher und heute

Vergleichende Fotografien zeigen die Dorfentwicklung von 1947 bis 1997.
Festumzug

Festumzug – 675 Jahre Pretzschendorf

Video und auf Fotos vom großen Festumzug, mit dem das Dorfjubiläum im Jahre 2012 abgeschlossen wurde.
Kirche

Kirche

Die Pretzschendorfer Barockkirche – eine der größten Dorfkirchen Sachsens – wird vorgestellt.
Heimatwalzer

Heimatwalzer

Der Pretzschendorfer Heimatwalzer wurde im Jahr 2004 durch die Aktion eines Radiosenders sachsenweit bekannt.
Pyramide

Weihnachtspyramide

Die 5,10 m hohe Pyramide schmückt seit 2003 zur Weihnachtszeit das Dorfzentrum.
Wetterdaten

Wetterdaten

Wetterdiagramme zeigen die monatlichen Temperaturen und Niederschläge in Pretzschendorf seit 1997.
Allgemeines zu unseren Heimatorten, etwa eine Fotogalerie, finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Unsere Heimatorte:   Pretzschendorf  •   Colmnitz  •   Klingenberg  •   Friedersdorf  •   Röthenbach
Inhaltsverzeichnis  •   nach oben  •   Rundgang